10. Landeswettbewerb 2017 - 2019 "Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden"

Logo Dorfwettbewerb
©

Hierbei handelt es sich um einen dreistufigen Wettbewerb.
Er wird auf Kreis-, Landes- und Bundesebene durchgeführt. Der Wettbewerb wird alle drei Jahre ausgerufen. Träger des Wettbewerbes ist je nach Ebene der Kreis, das Land oder der Bund.

Ziel des Wettbewerbes:

• Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements
• Entwicklung gemeinschaftlicher Perspektiven und Erschließung von Innovationspotenzialen
• Stärkung der dörflichen Identität
• Erhaltung und Pflege von Natur und Umwelt

Teilnahmeberechtigt sind alle politisch selbständigen Gemeinden oder räumlich geschlossene Gemeindeteile mit überwiegend dörflichem Charakter bis zu 3.000 Einwohner.

 

Die große Resonanz in unserem Landkreis auf den 10. Landeswettbewerb 2017/ 2019 und das erfolgreiche Abschneiden unserer Gemeinden auf der Kreis- und Landesebene haben eindrucksvoll bewiesen, dass wir als Landkreis den deutschlandweiten Vergleich im Bundeswettbwerb nicht zu scheuen brauchen.

Unser Landkreis hat mit 27 Gemeinden/Ortsteilen im 10. Landeswettbewerb wesentlich dazu beigetragen, dass unser Bundesland, welches wie kein anderes durch den ländlichen Raum geprägt ist, sich durch eine Platzierung der Gemeinde Dobbertin im Bundeswettbewerb profilieren kann.

Die drei auf der Landkreisebene erfolgreichsten Gemeinden Barnin, Dobbertin und Warlow wurden mit Fördermittel in Höhe von je 30.000 € prämiert (die in Verbindung mit einer zu beantragenden Maßnahme nach ILERL M-V stehen). Die 3 Kreissieger waren somit für den Landeswettbewerb nominiert.

Zusätzlich gab es für unsere 3 Kreissieger eine Zuwendung in Höhe von 1.000 €. Einen Sonderpreis in Höhe von jeweils 500 € erhielten die Gemeinde Balow für soziales und kulturelles Leben, die Gemeinde Strohkirchen für Baugestaltung und Bauentwicklung und der Ortsteil Lehsen der Stadt Wittenburg für Grüngestaltung und Grünentwicklung.

Und die Erfolgsgeschichte ist lang:

Jahr - Wettbewerb

Anzahl Teilnehmer auf Kreisebene LUP

Anzahl Teilnehmer Landesebene MV

davon

aus LUP

Gewinner Landesebene

+ Bewertung

Gewinner Bundesebene + Bewertung

1990/ 1991

5

12

3

 

 

1992/ 1993

14

14

3

Gresse 3.Platz Granzin 1.Platz

Granzin Bronze

1994/ 1995

3

8

2

Groß Laasch 3.Platz

 

1996/ 1998

54

8

3

Glaisin 1.Platz

Glaisin Gold

1999/ 2001

72

11

4

Brunow 2.Platz

Brunow Gold

2002/ 2004

83

16

8

Gammelin - 1.Platz       Kirch-Jesar - 3.Platz

 

Gammelin Silber

2005/ 2007

73

21

7

Banzkow   1.Platz

Banzkow Gold

2008/ 2010

43

7

4

Picher 1.Platz

Goldenstädt – 2.Platz

Prislich 3.Platz

Picher Silber

2011/ 2013

35

5

3

Warlow 2.Platz

 

2014/ 2016

43

9

3

Pinnow 1.Platz

Witzin 3.Platz

Pinnow Gold

 

Wir wünschen unserer Gemeinde Dobbertin viel Erfolg bei der Teilnahme am 26. Bundeswettbewerb

und hoffen so auf einen weiteren Sieger aus unserem Landkreis Ludwigslust-Parchim.