Zurück zur Listenansicht

08.08.2017

Öffentliche Bekanntmachung

der Auslegung der richtliniengerechten Entwurfsplanung für den Ersatzneubau der Brücke im Zuge der BAB A 24 über die Gleise der DB AG bei Neuhof

Die Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Abteilung 3 Autobahn gibt bekannt, dass der richtliniengerechte  

 "Ersatzneubau der Brücke im Zuge der BAB A 24 über die Gleise der DB AG bei Neuhof"

geplant wird.

Der Entwurf liegt in der Zeit vom 11.09.2017 bis 10.10.2017 im Beratungsraum des Amtes Neustadt Glewe Fachdienst Bau, Ordnung und Liegenschaften, Markt 7 in Neustadt-Glewe aus und kann während der Sprechzeiten:

Montag

9 Uhr bis 12 Uhr

Dienstag

9 Uhr bis 12 Uhr und 13 Uhr bis 16 Uhr

Donnerstag

9 Uhr bis 12 Uhr und 13 Uhr bis 18 Uhr

Freitag

9 Uhr bis 12 Uhr

von jedermann eingesehen werden.
Bedenken und Anregungen zum Bauvorhaben können bis spätestens 4 Wochen nach Ende der Auslegungsfrist in schriftlicher Form an das

Landesamt für Straßenbau und Verkehr
Abteilung 3 Autobahn
Krakower Chaussee 2 a
18273 Güstrow/OT Klueß

gesandt werden.