Zurück zur Listenansicht

24.08.2017

Annahme von Sperrmüll in Plau

Die Firma Ebert Entsorgung in Plau am See erweitert in Absprache mit dem Abfallwirtschaftsbetrieb Ludwigslust-Parchim ihr Serviceangebot. Neben der kostenlosen Abgabe von Grünabfällen und Elektro- und Elektronikschrott kann ab dem 01. September auch Sperrmüll und Haushaltsschrott auf dem Betriebsgelände, Zarchliner Weg 5 abgegeben werden.

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:

Montag-Freitag von 07.00 Uhr – 16.00 Uhr

Samstag von 08.00 Uhr – 11.00 Uhr

Zum Sperrmüll gehören sperrige und bewegliche Gegenstände, die in Wohnung, Haus und Garten in haushaltstypischen Mengen anfallen und wegen Ihrer Größe oder Sperrigkeit, auch nach zumutbarer Zerkleinerung oder aufgrund ihres Gewichtes nicht über die Hausmülltonne entsorgt werden können. Angenommen werden z.B. ausrangierte Möbel, sperrige Einrichtungsgegenstände, Matratzen, Teppiche, PVC- und textile Fußbodenbeläge, Lampen, Kinderwagen, sperriges Spielzeug, Gartenmöbel, Bügelbretter, Koffer, Innenrollos, sperrige Kunststoffbehältnisse u. ä.. Zum Haushaltsschrott gehören beispielsweise Fahrradrahmen, Wäscheständer, Gasherd, Grill, Metallregale, Eimer und Kochtöpfe. Weitere Informationen hierzu finden Sie im aktuellen Abfallratgeber und auf der Internetseite des ALP unter. www.alp.kreis-lup.de.

Die Firma Ebert Entsorgung und der Abfallwirtschaftsbetrieb Ludwigslust-Parchim bitten die Bürgerinnen und Bürger, keine unerlaubten Ablagerungen am oder auf dem Betriebsgelände zu tätigen und sich bei der Abgabe an das Annahmepersonal zu wenden.