Einen großen Beitrag zur kulturellen und besonders musikalischen Vielfalt leisten auch die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern. Sie zählen heute zum drittgrößten Klassikfestival Deutschlands.

Rund 120 Konzerte werden im ganzen Land von Juni bis September organisiert. Eines der schönsten Highlights ist das Kleine Fest im großen Park, welches jährlich tausende Besucher anzieht.

Neben berühmten Stars der Klassikszene erfüllen auch immer mehr junge Talente die einzigartigen Spielstätten mit bezaubernden Klängen. Ob vor dem barocken Ludwigsluster Schloss, auf dem imposanten Landgestüt Redefin, in der historischen Backsteinkirche St. Georgen in Parchim oder im Kulturhaus Mestlin - der Landkreis Ludwigslust-Parchim hat viele exklusive Kulissen zu bieten.

Sie sind herzlich eingeladen, eines der vielen erstklassigen Konzerte bei uns zu besuchen und die besondere Atmosphäre der Festspiele MV zu verspüren.